Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.
 

Bei der Buchung einer Ferienunterkunft empfehlen wir Ihnen:

Allianz Travel RGB NewHeader

Um Ihnen auch weiterhin, in diesen schweren Zeiten, die Planung Ihres Urlaubes zu ermöglichen, hat uns der zurzeit in Europa gastierende Virus COVID-19 (Coronavirus) veranlasst, die Stornobedingungen unserer Ferienunterkünfte anzupassen.

Zum aktuellen Stand: Auswärtiges Amt

Diese Stornobedingungen sind gültig bei Grenzschließungen bis auf weiteres.

Wenn beim Reiseantritt die COVID-19-Warnmeldung für die Region, in der Sie eine Ferienunterkunft gebucht haben, weiterhin gültig ist und die Ländergrenzen geschlossen sind, erstatten wir die bereits gezahlte Anzahlung vollständig zurück.

Sind die Landesgrenzen geöffnet, gelten die normalen Reiserücktrittsbedingungen.